Bewertung

Story

80 %

Spannung

80 %

Atmosphäre

80 %

Gewaltdarstellung

80 %


Filmdaten

Perfect Crimes (1993 - 1995)

Deutscher Titel: Gefallene Engel

Alternative Titel & Arbeitstitel: Fallen Angels

Studio: Propaganda Films

Regisseur: Peter Bogdanovich, Tom Cruise, Steven Soderbergh

Darsteller: Danny Glover, Kiefer Sutherland, Bill Pullman

Drehbuch: Steven Katz, Donald E. Westlake, Howard A. Rodman

Musik: Elmer Bernstein

Basierend auf: Kurzgeschichten der Schwarzen Serie


Rezension
Bestellen bei amazon.de
Perfect Crimes

Ästhetisch und inhaltlich eine geniale Adaption klassischer Pulp- und Noir-Geschichten, u.a. aus den Federn von Woolrich, Thompson, Chandler, Hammett, Goodis, Ellroy und etlichen mehr. Dabei geben sich bekannte Regisseure und Schauspieler vor und hinter der Kamera ein Stelldichein. Herausgekommen sind zwei Staffeln bester Noir-Kost, produziert von 1993 bis 1995 von Propaganda Films und erstmals ausgestrahlt auf Showtime.


Zum Serienstart wurde auch eine Anthologie mit den adaptierten Vorlagen, denen die Drehbücher gegenübergestellt waren, herausgebracht. Titel: Fallen Angels - Six Noir Tales Told for Television


Zudem ist die zweite Staffel in Europa unter dem Titel Perfects Crimes auf DVD erschienen.


Staffel 1 (1993)


Dead End for Delia

Rendezvous mit dem Tod

Inhalt: Der zähe Detektiv Kelley muss den Mordfall an einem Tanzmädchen aufklären - die Tote ist allerdings seine Frau Delia. Und wie immer, spielt der Schatten der Vergangenheit eine wichtige Rolle.

Story von: William Campbell Gault

Regie: Phil Joanou

Darsteller: Gary Oldman, Gabrielle Anwar


I'll Be Waiting

Ich werde warten

Inhalt: Eve Cressy wartet in einem Hotel auf die Rückkehr ihres Geliebten, scheinbar eine Reisende wie viele andere. Nur ist der Mann ihrer Träum ein Gangster, der gerade aus dem Knast kommt. Als der Hotelschnüffler Reseck versucht, Eve zu beschützen, eskaliert die Lage.

Story von: Raymond Chandler

Regie: Tom Hanks

Darsteller: Marg Helgenberger, Bruno Kirby, Dan Hedaya


The Quiet Room

Die stille Kammer

Inhalt: Die korrupten Bullen Streeter und Creighton des LAPD erwartet ein fieses und tragisches Ende, als einer ihrer Pläne schief geht.

Story von: Jonathan Craig

Regie: Steven Soderbergh

Darsteller: Joe Mantegna, Peter Gallagher,


The Frightening Frammis

Die linke Tour

Inhalt: Der Betrüger Mitch Allison erzählt in Rückblenden, wie er seiner ebenfalls kriminellen Frau Bette $25.000 abknöpfte, um die Kohle beim Spielen zu verdoppeln. Doch irgendwas geht immer schief.

Story von: Jim Thompson

Regie: Tom Cruise

Darsteller: Peter Gallagher, Isabella Rossellini, Nancy Travis


Murder Obliquely

Ein Hauch von billigem Parfum

Inhalt: Annie liebt Dwight Billings der wiederum seiner Bernette verfallen ist. Die Frage ist: Wie kann Dwight die Liebe Bernettes gewinnen? Und was muss Annie tun, um Dwights Liebe zu gewinnen?

Story von: Cornell Woolrich

Regie: Alfonso Cuarón

Darsteller: Diane Lane, Alan Rickman, Laura Dern


Since I Don't Have You

Diener zweier Herren

Inhalt: Buzz Meeks darf gleich für zwei seiner Bosse herumschnüffeln - für Howard Hughes und für den Gangster Mickey Cohen. Und dabei die Frau finden, in die beide wahnsinnig verliebt sind.

Story von: James Ellroy

Regie: Jonathan Robert Kaplan

Darsteller: Gary Busey, Tim Matheson, James Woods


Staffel 2 (1995)


Love and Blood

Liebe und Blut

Inhalt: Als seine Frau nach Jahren zu ihm zurückkehrt, liegt nicht nur Matt Cordels Gesicht, sondern auch seine Karriere als Boxer in Trümmern. Obwohl er es besser wissen müsste, lässt er sich auf eine erneute Beziehung ein. Und seine Frau ist dabei nicht ohne Hintergedanken, denn ihr neuer Liebhaber, behandelt sie wie Dreck. Mord liegt in der Luft.

Story von: Evan Hunter

Regie: Kiefer Sutherland

Darsteller: Kiefer Sutherland, Mädchen Amick


Kommentar

Routiniert inszenierte Geschichte um einen Verlierer, dem das Schicksal übel mitspielt und dann doch noch mal eine Chance gibt. Solide Doppelleistung von Kiefer Sutherland.


The Professional Man

Der Profi

Inhalt: Der schweigsame Johnny hat zwei Berufe - tagsüber arbeitet er als Liftboy und nachts als bezahlter Killer. Beide Jobs erledigt er mit unerschütterlicher Präzision, bis ihm sein Boss einen heiklen Auftrag übergibt. Als Johnny seinen eigenen Liebhaber liquidieren soll, kriegt seine Maske erste Risse.

Story von: David Goodis

Regie: Steven Soderbergh

Darsteller: Brendan Fraser, Peter Coyote


Kommentar

Die Vorlage von David Goodis wurde hier um den Aspekt der Homosexualität der Protagonisten erweitert, selten genug ein Thema im Film noir. Dabei ist ein atmosphärischer, rabenschwarzer kleiner Film entstanden. Fast mit Happy End …


A Dime a Dance

Zehn Cents - Ein Tanz

Inhalt: In einer Tanzhalle können die Kunden für 10 Cent eine Runde mit einem der hübschen Mädchen drehen. Als ein Serienkiller in der Stadt auftaucht, wird das einem von ihnen zum Verhängnis. Der junge Detektiv Ballestier hofft, über den Killer über das Tanzmädchen Ginger anzulocken. Aber eher sein Plan greift, wird er abberufen. Und gerade dann überschlagen sich die Ereignisse.

Story von: Cornell Woolrich

Regie: Peter Bogdanovich

Darsteller: Eric Stoltz, Jennifer Grey


Kommentar

Mit kalter Ästhetik, die mit ihren Farbtupfern schon ein wenig Sin City vorwegnimmt, von Bogdanovich inszenierte Woolrich-Geschichte.


Good Housekeeping

Die gute Hausfrau

Inhalt: Für die Hausfrau Helen bricht eine Welt zusammen, als drei kaltblütige Gangster in ihr perfektes Vorstadthäuschen eindringen und sie als Geisel nehmen. Das Trio wartet auf Helens Mann, einen angeblichen Killer. Doch so sehr sie die Gangster auch von deren Irrtum zu überzeugen versucht, ihr Leben hängt an einem seidenen Faden. Nicht lange, und Blut färbt die makellosen Teppiche im schönen Eigenheim.

Story von: Bruno Fisher

Regie: Michael Lehmann

Darsteller: Dana Delany, Benicio del Toro, William Petersen


Kommentar

Klaustrophischer kleiner Schocker mit blutrünstigem Ende. Viel Spaß in der Vorstadt.


Tomorrow I Die

Morgen werde ich sterben

Inhalt: Rich Thurber will sich nur eben einen Drink gönnen, als er zufällig ein paar flüchtigen Bankräubern in die Quere kommt, die ihn und drei weitere Personen kurzerhand als Geiseln nehmen. Auf der halsbrecherischen Hatz Richtung Grenze muss Thurber sein ganzes Können aufwenden, um nicht die nächste Leiche zu sein. Aber er hat noch zwei verdammte Asse im Ärmel …

Story von: Mickey Spillane

Regie: John Dahl

Darsteller: Heather Graham, Bill Pullman


Kommentar

Schmutzige Spillane-Story mit einem rabiaten Ende - was will man mehr?


The Black Bargain

Das tödliche Geschäft

Inhalt: Der Gangsterboss Abbazzia zieht sich zusammen mit seinen Leibwächtern in eine Hotelsuite zurück, um sich mit ein paar leichten Mädchen abzulenken. Denn sein kriminelles Imperium bröckelt und selbst seinen engsten Verbündeten kann er nicht mehr ohne weiteres vertrauen. Als ihn dann auch noch Todesvisionen heimsuchen, ist es für ihn an der Zeit, sich abzusetzen. Wenn es nicht schon zu spät ist …

Story von: Cornell Woolrich

Regie: Keith Gordon

Darsteller: Miguel Ferrer, Peter Berg


Kommentar

Ein absoluter Höllentrip - inhaltlich und visuell. Feinste Noir-Kost.


Fly Paper

Fliegenpapier

Inhalt: Die Tochter eines reichen Klienten ist verschwunden und man setzt den namenlosen Detektiv der Continentals auf den Fall an. Der kann sich auch gleich mit dem zähen Spieler Babe McClure, einem Erpresserpärchen und einer Leiche auseinandersetzen.

Story von: Dashiell Hammett

Regie: Tim Hunter

Darsteller: Kristin Minter, Michael Rooker, Christopher Lloyd

Sonstiges: Drehbuch von Donald E. Westlake


Kommentar

Immer ein Wagnis, Hammetts namenlosen Ermittler auf Zelluloid zu bannen, zu viel Mythos darin. Aber Hunter und Westlake gelingt das, auch Dank Lloyds ruhiger Art, ausgesprochen gut.


Red Wind

Roter Wind

Inhalt: Ein paar verschwundene Perlen, eine unglückliche Ehefrau, Erpresser, Mörder und der heiße Wüstenwind wehen dem einsamen Philip Marlowe entgegen, obwohl er nur was Trinken gehen wollte. Aber beim Roten Wind ist das halt so, die Leute spielen verrückt.

Story von: Raymond Chandler

Regie: Agnieska Holland

Darsteller: Danny Glover, Valeria Golino, Dan Hedaya


Kommentar

Wieder eine freie Interpretation eines klassischen Noir-Stoffes - diesmal kein geringerer als Chandlers legendärer Privatdetektiv, gespielt von Danny Glover. Und ja, man muss sich erst einmal an den farbigen Schnüffler gewöhnen. Aber wenn man sich auf diese Spielerei einlässt, dann ist die fast einstündige Adaption eine der besten Episoden der zweiten Staffel.


Fearless

Fearless, mein Freund

Inhalt: Die beiden ehemaligen GI Fearless Jones und Paris Minton sind beide dem Zauber der hübschen Jazzsängerin Deletha zugetan und willens, ihr einen kleinen Gefallen zu tun. In diesem Fall sollen sie ihren Knebelvertrag von einem schmierigen Barbesitzer entwenden. Schade nur, dass die Gute noch ganz andere Pläne hat.

Story von: Walter Mosley

Regie: Jim McBride

Darsteller: Cynda Williams, Bill Nunn, Giancarlo Esposito


Kommentar

Charmante kleine Noir-Story um zwei gutgläubige Glücksritter und eine heißblütige Femme fatale.