James M. Cain

James M. Cain

Bestellen bei amazon.de
Eine schöne junge Witwe

Eine schöne junge Witwe

Originaltitel: Mignon, 1960

Roman

Inhalt

Während des amerikanischen Bürgerkriegs wuchern im Chaos des besetzten Louisiana Schmuggelgeschäfte mit Feinden, Denunziationen, bestellte Morde und pikante Liebesaffären. Im Karnevalstaumel von New Orleans begegnet der vorzeitig aus der Unionsarmee entlassene Ingenieur Cresap einer dunkelhaarigen Schönheit, der verführerischen Witwe Mignon. Sie verwickelt ihn mit Hilfe ihres skrupellosen Vaters in eine undurchsichtige Intrige zwischen Baumwollschiebern und korrupten Besatzungsoffizieren. Auch als Cresap von der in ihn verliebten Besitzerin eines Spielsalons Geld für Spekulationen bekommt, läuft alles schief. Doch als die Kriegsschiffe der Unionsarmee Alexandria nicht erreichen können, weil der Mississippi zu wenig Wasser führt, lässt Cresap jäh von seinen zweifelhaften Machenschaften ab und beginnt mit dem Bau eines Staudamms. Damit kommt er jedoch den finsteren Geschäften von Mignons Vater in die Quere, der ein Boot mit Sprengstoff belädt, um den Damm zu sprengen. Cresap versucht heldenhaft, dies zu verhindern, muss aber einen hohen Preis für seine mutige Entschlossenheit bezahlen …


Mehr zum Autor

James M. Cain - Biographie, Bibliographie