Jerry Cotton

Jerry Cotton

Bestellen bei amazon.de
Im Paradies der Killer

Im Paradies der Killer

Originaltitel: Im Paradies der Killer, 1979

Roman

Inhalt

Bei einer Routineermittlung im New Yorker Erotikviertel greifen die FBI-Agenten Cotton und Decker durch Zufall den Kleinganoven Bugsy Parker auf, der gerade von ein paar finsteren Gangster in die Mangel genommen wird. Doch trotz der Rettung zeigt dieser wenig dankbar. Bei seiner Überprüfung stolpern die Ermittler über $200.000, deren Herkunft Bugsy anfangs nicht erklären will. Als sie nachforschen, entdecken die FBI-Männer, dass das Geld aus einer Lebensversicherung stammt. Alles rechtens, wie es scheint. Nur wer würde einen schmierigen Ganoven wie Bugsy begünstigen? Cotton wird misstrauisch und bald stoßen er und sein Kollege auf eine raffinierte Betrugsmasche. Doch um an die Hintermänner zu gelangen, müssen die Agenten sich ins Paradies wagen - ins Paradies der Killer.


Kommentar

Diesmal ein Cotton-Roman angesiedelt im New Yorker Rotlichtmilieu - Sexshops, Bordelle, Zuhälter und Edelprostituierte. Nichts, was die beiden Topagenten des FBI aus der Ruhe bringen könnte. Dann schon eher skrupellose Betrüger, korrupte Polizisten und eiskalte Killer. Mit denen legt sich das Duo auf gewohnte Art und Weise an, was zu ausreichend Ermittlungsarbeit, Geistesblitzen und Schusswechseln führt.