John D. MacDonald

John D. MacDonald

Bestellen bei amazon.de
Leidenschaft in Rot

Leidenschaft in Rot

Originaltitel: The Quick Red Fox, 1964

Roman

Inhalt

Lysa Dean, der neue Star am Himmel Hollywoods, hat einen Auftrag für Travis McGee. Längst vergessene Nacktfotos sind aufgetaucht, die Erpressung folgt auf dem Fuß.

Eigentlich sind Sex-Skandale kein Fall für den braungebrannten Aussteigerdetektiv aus dem sonnigen Florida, wäre da nicht Dana Holtzer, die dunkelhaarige Privatsekretärin der berühmten Schauspielerin. Mit ihr fliegt McGee an die ungeliebte Westküste und verfolgt den Erpresser nach San Francisco, Los Angeles und Las Vegas. Dort verlaufen sich die Spuren im Wüstensand: Wer etwas wissen könnte, ist entweder in der Klapse, auf Drogen oder - tot. Zu spät erkennt McGee, dass aus dem Erpresser ein gefährlicher Mörder geworden ist, der nicht nur den Ruf der launischen Diva bedroht, sondern auch das Leben seiner Geliebten.


Kommentar

Die Spur führt über Umwege ins Herz einer Frau, die McGee aus ihrem festgefahrenen Leben befreit, nur um am Ende wieder allein zu sein. So ist das mit der Liebe, aber zum Glück ist es ein Serienheld und die nächsten großen Gefühle kommen bestimmt. Nebenbei stochert McGee in den Innereien der reichen Gesellschaft, deckt wie gewohnt allerlei Dreck und Fadenscheinigkeit auf, um am Ende dem Geflecht aus Lügen und Mord einen Tritt zu verpassen, wobei er beinahe einen fatalen Fehler begeht. Hat ihm seine Mutter nicht gesagt, dass er sich vor reichen Frauen in Acht nehmen muss?


Mehr zum Autor

John D. MacDonald - Biographie, Bibliographie