Dream City Film Club

Dream City Film Club

Bestellen bei amazon.de
Dream City Film Club

Dream City Film Club

Originaltitel: Dream City Film Club, 1996

Beaggers

Album

Kommentar

Schmuddelige Pornokinos, regennasse Straßen, endlose Highways und eine besonders dunkle Nacht. Der Film Club entführt in einen imaginären Film voller Lüsternheit, verdrängten Sehnsüchten und einsamer Verzweiflung. Träge Balladen und disharmonische Vorwürfe. Klang gewordene Noir-Atmosphäre.


Frontman Michael J. Sheehys Stimme ist verführerisch und vergiftend. Die Musik bewegt sich irgendwo zwischen Goth, Rock, Punk und ... Die Texte sind destruktiv, leidvoll, pervertiert. Sie erzählen Geschichten, Leidenswege von Randexistenzen und gequälten Seelen.


www.dreamcityfilmclub.com - Fan-Site


Tracklist

  • Night of Nights
  • Shit Tinted Shades
  • Because You Wanted It
  • Filth Dealer
  • Mama
  • Porno Paradiso
  • Situation Desperate
  • Perfect Piece of Trash
  • Vague
  • If I Die I Die
  • 'Til The End of The World
  • Teenage Wife (hidden track)