Paul Werner

Paul Werner

Bestellen bei amazon.de
Film noir und Neo-Noir

Film noir und Neo-Noir

5. Auflage

Vertigo Verlag

336 Seiten

Düstere Kriminaldramen über einsame Helden und skrupellose Schönheiten, Horrortrips zu den Schattenseiten Amerikas in den vierziger und fünfziger Jahren ... Der Film noir ist eine der kreativsten Perioden des Hollywood-Films - und bis heute lebendig.

Neue Filmemacher wie Tarantino und die Coen-Brüder haben den klassischen Stil virtuos weiterentwickelt: zum Neo-Noir. Ein hochaktuelles Genre, in dem das amerikanische Kino - nicht ohne Ironie - die geheimen Sehnsüchte und Ängste unserer Zeit reflektiert.


Kommentar

Die fünfte Auflage behinhaltet vor allem eine Erweiterung der Themenliste Neo-Noir der Jahre 2000 bis 2005 (Kill Bill, Collateral) und wurde zudem in Format und Papierart geändert.

Ein deutschsprachiges Standardwerk zum Thema Film noir und Neo-Noir. Eine ausführliche Einführung in den klassischen Film noir und den folgenden Neo-Noir (Nostalgie 1960er bis 1970er, Renaissance 1980er, Ironie 1990er, Exzess ab 2000). Zahlreiche Abbildungen, sowie eine sehr umfassende Filmographie der klassischen Periode (inklusive kurzen Inhaltsangaben) und der Neo-Noirs.


www.neo-noir.de

Informationen zum Buch von Autor Paul Werner.


Aus dem Inhalt:

  • Negative Helden
  • Entwicklungsphasen
  • Bildsprache
  • Regisseure
  • Darsteller und Charaktere
  • Neo-Noir (1960 - 2005)