Film noir für Fortgeschrittene – Filme für Fans und hartgesottene Noir-Freaks. Filmtipps für alle, die tiefer in die Schwarze Serie eintauchen wollen.

Einige Filme tauchen auch in der Einsteigerliste auf – die sollte man sich durchaus noch einmal ansehen.


Desert Fury (1947)- Chuckawalla, Nevada: Die Sonne brennt heiß auf das verschlafene Wüstenstädtchen herunter, darum herum nichts als Sand, Felsen und endloser Himmel. Um sich von der rauen Arbeit in der Fabrik oder auf Ranchs abzulenken, gibt es nur einen Ort: Das Casino der zähen Fritzi Haller (Mary…
Fallen Angel (1946)- Als der PR-Mann Eric Stanton (Dana Andrews) in einem verschlafenen kalifornischen Küstenstädtchen hängen bleibt, trifft ihn die Begegnung mit der hübschen Serviererin Stella (Linda Darnell) wie ein Blitzschlag. Die verführerische Schöne verdreht dabei nicht nur ihm, sondern dem halben Städtchen den Kopf und nimmt es…
Gun Crazy (1950)- Thrill Crazy ... Kill Crazy ... Gun Crazy ... Der ehemalige Soldat und Scharfschütze Bart Tare (John Dall) kehrt nach seiner Entlassung in sein Heimatstädtchen zurück. Eher orientierungslos, was seine unmittelbare Zukunft angeht, begegnet er auf dem Jahrmarkt der hübschen Annie Laurie Starr (Peggy Cummins)…
Kiss Me Deadly (1955)- Nur mit einem Mantel bekleidet, rennt eine Frau eine nächtliche Straße entlang. Ihr panisches Keuchen füllt alles aus. Angst und Entsetzen verzerren ihr Gesicht. Plötzlich erfasst sie ein grelles Licht, sie reißt die Arme hoch und bleibt wie angewurzelt stehen. Ein Wagen rast auf sie…
The Lady from Shanghai (1948)- Michael O'Hara, der Schwarze Ire (Orson Welles), heuert auf der Jacht des Staranwalts Arthur Bannister an und begleitet diesen und seine verführerische Ehefrau Elsa (Rita Hayworth) auf eine Kreuzfahrt. Mit dabei ist auch der scheinbar verrückte Partner von Bannister, George Grisby, der dem Iren schließlich…
Night and the City (1950)- Harry Fabians (Richard Widmark) Träume saufen mit deprimierender Regelmäßigkeit in der Themse ab - jede seiner Ideen entpuppt sich als heiße Luft, als Tagtraum oder Wunschdenken. Seinen ganzen Elan steckt er in seine Luftschlösser, egal, ob das letzte sich gerade erst unter ihm aufgelöst hat.…
The Night of the Hunter (1955)- Ben Harper (Peter Graves) sitzt im Gefängnis und erwartet seine Hinrichtung. Bei einem Banküberfall erschoss er zwei Angestellte und erbeutete $10.000, die er vor seiner Verhaftung noch im Haus seiner Familie verstecken konnte. Sein Zellengenosse, der Wanderprediger Harry Powell (Robert Mitchum), versucht, ihm das Versteck…
Out of the Past (1947)- "That isn't the way to play it." "Why not?" "'Cause it isn't the way to win." "Is there a way to win?" "Well, there's a way to lose more slowly." Der ehemalige Privatdetektiv Jeff Bailey (Robert Mitchum) verbringt seine Tage als Tankstellenbesitzer und Hobbyangler in…
The Set-Up (1949)- Yeah, top spot. And I'm just one punch away. Der Boxer Bill "Stoker" Thompson (Robert Ryan) gehört mit 35 Jahren zum alten Eisen. Nach zahlreichen Niederlagen, will er es im Kampf gegen den aufstrebenden Tiger Nelson (Hal Baylor) noch einmal wissen. In der heruntergekommenen Kleinstadt…
Sunset Boulevard (1950)- Der erfolglose Drehbuchautor Joe Gillis (William Holden) gerät auf der Flucht vor Gläubigern in das heruntergekommene Anwesen der einstigen Stummfilmdiva Norma Desmond. Diese lebt zurückgezogen von der Welt im Schein ihrer Erinnerungen, nur umsorgt von ihrem geheimnisvollen Butler Max (Erich von Stroheim). Die Diva träumt…

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.